NEWS MÄDCHEN

18.09.2016

VT KEMPEN - HSV SOLINGEN-GRÄFRATH WB1  -> 16:18 (7:12)

 

Stark ersatzgeschwächt - Neben den längeren Ausfällen von Lidia Morante Maldonado und Ilaria Galiano fehlten für das Spiel gegen Kempen noch verletzungsbedingt Luca Tesche und Jule Neuhaus - gingen wir in das erste Saisonspiel. Aus einer starken Abwehr heraus, die den Kempenern kaum Möglichkeiten zum Torerfolg gab, starteten wir stark ins Spiel und konnten auch vorne zu vielen schnellen und guten Aktionen aus dem Rückraum oder über Alina Bohnen am Kreis kommen. Ab der 15. Minute und beim Stand von 9:2 für uns agierte unsere Deckung dann unkonzentrierter und die Kempener kamen besser ins Spiel. In der zweiten Halbzeit machte sich dann der Kräfteverschleiß und unsere dünne Personaldecke bemerkbar. Kempen kam immer besser ins Spiel und wir produzierten immer mehr Fehler durch unkonzentrierte Aktionen. Jana Doevenspeck aus der C1 konnte in der Schlussphase drei ganz wichtige Treffer zum Sieg beisteuern. Insgesamt eine hervorragende kämpferische Einstellung in der zweiten Hälfte die am Ende den Ausschlag zum Sieg für uns gegeben hat.

Vielen Dank an unsere beiden Janas aus der C1 für eure Unterstützung heute!!!